Rachel Schwager, MA

Wiss. Mitarbeiterin

Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
Goldau
T +41 41 859 05 27
rachel.schwager @ phsz.ch
Porträt als PDF
 

Funktionen

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachdidaktik MINT
  • Dozentin im Fachkern Wissenschaftliches Denken und Arbeiten (WDA)

Schwerpunkte

  • Biologiedidaktik, Unterrichtspraxis

Aus- und Weiterbildung

  • Seit 2019: Doktoratsstudentin an der ETH Zürich
  • Seit 2016: Lehrdiplom für Maturitätsschulen Fach Biologie an der ETH Zürich
  • 2013-2015: Master of Science in Biologie (Schwerpunkt Zellbiologie) an der ETH Zürich
  • 2010-2013: Bachelor of Science in Biologie an der ETH Zürich

Berufsbiografie

  • Seit 2018: Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachdidaktik MINT
  • 2016-2018: Qualitätssicherung und Supply Chain bei Novartis und Bristol-Myers Squibb

Mitgliedschaften

  • Fachsektion Didaktik der Biologie im Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO)
  • European Association for Research in Learning and Instruction (EARLI)
  • Verband Fachdidaktik Naturwissenschaften Schweiz (DiNat)

Vorträge

  • Schwager, R.* & Schalk, L.* (2020). Which interventions help children overcome teleological reasoning when learning about evolution. Vortrag am 11. Forum der Fachdidaktiken Naturwissenschaften, 24. Januar, Genf (Schweiz).
  • Schwager, R.* & Schalk, L.* (2019). Evolutionary theory: A review of misconceptions and interven-tions in kindergarten and primary school. Poster-Präsentation an der 18th Biennial EARLI Conference, 13. August, Aachen (Deutschland).
  • Schwager, R.* & Schalk, L.* (2019). Evolutionary theory: A review of misconceptions and interventions in kindergarten and primary school. Poster-Präsentation an der 4. Tagung Fachdidaktiken, 6. April, Lausanne (Schweiz).