Morena Borelli

Leiterin facile

Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau
T +41 41 859 05 25
morena.borelli @ phsz.ch
Porträt als PDF
 

Funktionen

Schwerpunkte

  • Medien und Informatik im Unterricht
  • Lehren und Lernen mit digitalen Medien
  • Schulentwicklung

Aus- und Weiterbildung

  • 2016: MAS Schulentwicklung International, Pädagogische Hochschule Zürich
  • 2014-2015: CAS Pädagogischer ICT Support, Pädagogische Hochschule Zürich
  • 2012-2013: CAS Schulmanagement - Schulleiterausbildung, Pädagogische Hochschule Luzern
  • 2009-2011: B.A Primary Education, Pädagogische Hochschule Schwyz
  • 2002-2005: Lehre als kaufmännische Angestellte BMS

Berufsbiografie

  • 2012-2016: Schulleiterin und Primarlehrerin, Primarschule Schübelbach
  • Seit 2011: Primarlehrerin und Pädagogischer ICT Support, Primarschule Schübelbach
  • 2005-2009: Kaufmännische Angestellte

Publikationen

  • Borelli, M., Imlig, N., Schibli, N. & Schrackmann, I. (2017). Wegleitung "Medien und Informatik" für Lehrpersonen Kindergarten. Schwyz. Amt für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz.
  • Borelli, M., Imlig, N., Schrackmann, I. & Ziegler, N. (2017). Wegleitung "Medien und Informatik" für Lehrpersonen der Primarstufe (1./2. Klasse). Schwyz. Amt für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz.
  • Borelli, M., Frischherz, U.Hielscher, M. & Schrackmann, I.(2017). Wegleitung "Medien und Informatik" für Lehrpersonen der Primarstufe (5./6. Klasse). Schwyz. Amt für Volksschulen und Sport des Kantons Schwyz.

Vorträge

  • Digitalisierung in der Schule - Praxisbeispiele und Trends. Referat an der Jahrestagung des TCS Schweiz, Kommission Kind und Verkehr am 09.11.2017 in Rigi Kaltbad.
  • Digitaler Alltag und Medienkompetenz - Über Medienerziehung, Mediennutzung und Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern. Vortrag am Elternabend der Schule Planken am 17.11.2016 in Planken FL.