Berufseinstieg, Wiedereinstieg

Sind Sie neudiplomierte Lehrperson für die Kindergarten-, Primar- oder Sekundarstufe I? Nehmen Sie nach einem mehrjährigen Unterbruch Ihre berufliche Tätigkeit wieder auf? Wir bieten Ihnen jenen Support, den Sie für einen gelingenden Start und ein erfolgreiches Schuljahr benötigen.

Berufseinführung im Kanton Schwyz

Wir begleiten Sie als Neulehrperson oder wiedereinsteigende Lehrperson auf allen Stufen der Volksschule während zwei Jahren.

- Im ersten Berufsjahr steht die Unterstützung und Begleitung der alltagspraktischen Aufgaben im Zentrum.
- Im zweiten Berufsjahr liegt der Schwerpunkt auf der Reflexion Ihrer Tätigkeit und die Ermutigung zur Durchführung eigener Ideen.

Dazu bieten Ihnen die Schulen vor Ort eine Begleitung in der Form des Mentorats. Wir stellen Ihnen regionale Praxisgruppen zu Erfahrungsaustausch und Diskussion zur Verfügung. Wir organisieren Weiterbildungskurse mit spezifischen thematischen Inputs und bieten entwicklungsorientierte Weiterbildungskurse an.
Weitere Informationen zur Berufseinführung finden Sie im Flyer Berufseinführung für Neulehrpersonen und Wiedereinsteigende (pdf).

Weiterbildungsangebote im Schuljahr 2018/19

In der Rubrik 11 Berufseinstieg, Wiedereinstieg finden Sie die vielfältigen Kursangebote zu den entsprechenden Themen:
11 Berufseinstieg, Wiedereinstieg (pdf)

Schnelle Auskunft für Neulehrpersonen und Wiedereinsteigende

Wir bieten allen Lehrpersonen, die neu oder nach einem Unterbruch wieder in der Berufspraxis sind, rasche Auskunft an. Sie können alle Ihre Fragen zum berufspraktischen Alltag wie auch zu speziellen Themen mit einer Fachperson diskutieren.
Schreiben Sie Markus Bütler eine Mail: markus.buetler @ phsz.ch. Er nimmt dann mit Ihnen Kontakt auf.

Kontakt

Markus Bütler
Bereichsleiter Person und Profession
Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau
T +41 41 859 05 44
markus.buetler @ phsz.ch