Kurse

Die Entwicklungsdynamik im Bildungswesen fordert Sie als Lehrperson immer wieder aufs Neue und mit der Einführung des Lehrplans 21 ganz besonders heraus. Unsere Weiterbildungskurse unterstützen Sie in diesem Prozess der beruflichen Entwicklung nachhaltig. Sie können sich zudem gezielt Wissen in einem neuen Gebiet aneignen.

Schwerpunkte setzen

Setzen Sie Schwerpunkte und bilden Sie für Ihre persönliche Weiterbildung sinnvolle Kursketten. Auf diese Weise optimieren Sie die inhaltliche Vertiefung und erhöhen den Nutzen für sich und Ihren Unterricht.

Kursprogramm 2018/19

Das Kursprogramm 2018/19 bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich für den Berufsalltag zu stärken. Bei Weiterbildungskursen mit freien Plätzen können Sie sich auch nach Ablauf der Anmeldefrist anmelden. Bitte beachten Sie dazu die Ausschreibung im Online-Programm. Dort finden Sie auch die laufend aktualisierten Informationen zur Kursdurchführung und zum Status Ihrer Kursanmeldung.

Das Online-Programm 2018/19 ist aufgeschaltet. Sie können sich jederzeit anmelden.

Lehrplan 21

Sie finden die detaillierten Angaben zum Lehrplan 21, zu den Zeitplänen und Weiterbildungskursen auf der Seite Lehrplan 21.

Anwenderkenntnisse Word, Excel und PowerPoint

Im Hinblick auf die Einführung des Lehrplans 21 werden die Anwenderkenntnisse im Bereich Medien und Informatik immer wichtiger. Wollen Sie Ihre Grundlagenkenntnisse vor den obligatorischen Kursen verbessern? Mit unseren Online-Kursen zu den Anwendungsprogrammen Word, Excel und PowerPoint können Sie Ihre Kenntnisse von zu Hause aus erweitern. Das Demo-Modul zeigt Ihnen am Beispiel von PowerPoint, wie das Schulungsprogramm aufgebaut ist. Mit Klick auf das gewünschte Kursthema erhalten Sie weitere Informationen zum Inhalt und gelangen zur Anmeldung.
- Word – Grundlagen
- Word – fortgeschrittene Anwendungen
- Excel – Grundlagen
- Excel – fortgeschrittene Anwendungen
- PowerPoint – Grundlagen
- OneNote - Grundlagen

Sie können sich jederzeit anmelden. Nach Ihrer Anmeldung stellen wir Ihnen Ihr Login zu. Es stehen Ihnen drei Monate zur Verfügung, um die Kursinhalte aufzuarbeiten. Für die Bearbeitung der einzelnen Kurse müssen Sie mit 5-12 Stunden rechnen.
Für Schwyzer Volksschullehrpersonen sind die Kurse kostenlos. Nach jedem vollständig bearbeiteten Kurs (mind. 80%) erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Für Schwyzer Lehrpersonen sind die Details auf dem Merkblatt SZ zusammengefasst.

Anmeldung

Melden Sie sich bei uns über das Online-Programm für Ihre Weiterbildungskurse an. Die Anleitung zur Online-Anmeldung (pdf) steht Ihnen hier zur Verfügung. Die aktuellen Kursinformationen und Ihren Anmeldestatus können Sie online unter Ihrem „Persönlichen Bereich“ einsehen. Zudem können Sie Ihren Kursnachweis vor Kursbeginn im Online-Programm herunterladen.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Bestimmungen (link qmp) durch, bevor Sie sich anmelden. Beachten Sie besonders die darin festgehaltenen Bestimmungen zu den Material- und Kurskosten sowie zu den Abmelderegelungen.

Kontakt

Pädagogische Hochschule Schwyz
Weiterbildung und Dienstleistungen
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau

T +41 41 859 05 98
weiterbildung @ phsz.ch
 

Anmeldung

Online-Programm

Qualitätsentwicklung

Kursevaluationen 2017/18 (pdf)