16.05.2023

16.05.: CAS Einführung in die Integrative Förderung (Online-Infoveranstaltung)


Der CAS Einführung in die Integrative Förderung (CAS EIF) befähigt Sie als Lehrperson im Bereich Integrative Förderung, auf elementarem Kompetenzniveau Lern- und Entwicklungsbedingungen zu erfassen und Angebote für Kinder und Jugendliche mit besonderem Bildungsbedarf zu gestalten. Zugang zum CAS erhalten Sie mit einem anerkannten Lehrdiplom für die Kindergarten-, Primar- oder Sekundarstufe I und mit mindestens zwei Jahren Unterrichtserfahrung. Der CAS ermöglicht Ihnen den Zugang zum Masterstudiengang Sonderpädagogik mit Vertiefungsrichtung Schulische Heilpädagogik der Hochschule für Heilpädagogik (HfH). Der nächste Studiengang startet im Herbst 2023.

Online-Informationsveranstaltung:

    






Nach rund zehneinhalb Jahren an der Spitze der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) in Goldau hat...

weiter

Die Musik Irlands ist offen, faszinierend, variabel und mitreissend. Ob traditionell gespielt im...

weiter

Für Schulleitende ist der Führungsalltag oftmals ein «Menu surprise» und er ist Herausforderung und...

weiter

Am 1. März 2023 übernimmt Prof. Dr. Stephan Gerhard Huber die Leitung des Bereichs Führung und...

weiter

Ab August 2023 wird der Natur- und Tierpark Goldau zum «Klassenzimmer» für die Kindergartenkinder...

weiter