11.01.2022

Offene Stelle: Fachperson Information und Dokumentation


Auf 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung sucht die Pädagogische Hochschule Schwyz (PHSZ) für das Medienzentrum in Goldau eine Fachperson Information und Dokumentation mit einem Pensum von 60 bis 70 Prozent.

Das können Sie bewegen:

  • Ausleihe des Medienangebots inklusive Beratung der Benutzenden (Mitarbeitende, Studierende, Lehrpersonen)
  • Erwerb und Katalogisierung des Medienbestandes in ALMA (Katalogisierung nach RDA) und Bestandspflege
  • administrative Bibliotheksarbeiten
  • Mitarbeit bei Informationskompetenzschulungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. bei Medienausstellungen)

Sie haben unter anderem eine abgeschlossene Lehre als Fachfrau/Fachmann Information und Dokumentation (EFZ), Berufserfahrung im Bibliothekswesen (Erfahrungen mit ALMA /RDA von Vorteil), eine kunden- und dienstleistungsorientierte Grundhaltung, sehr gute Office-Anwenderkenntnisse sowie ein stilsicheres Deutsch.

Detaillierte Stellenbeschreibung und Bewerbung






Das von der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) entwickelte Escape-Spiel «Informatik enträtselt!...

weiter

Auf 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung sucht die Pädagogische Hochschule Schwyz (PHSZ) für das...

weiter

Anlässlich seiner Sitzung vom 19. Januar 2022 hat der Bundesrat den pandemischen Verlauf erneut...

weiter

Die Herausforderungen der weltweiten Pandemie haben bei Schulleitungen* und Lehrpersonen zu...

weiter

Nach über acht Jahren geht Dodó Deér, Studiengangsleiter des MAS Theaterpädagogik der Pädagogischen...

weiter