02.04.2020

Offenen Stelle: Leiterin / Leiter der Forschungsprofessur für Personalentwicklung im Schulkontext


Ab 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung sucht die PHSZ eine Leiterin / einen Leiter der Forschungsprofessur für Personalentwicklung im Schulkontext (50 %).
Das können Sie bewegen:

  • Vorbereitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten (inkl. Budget)
  • Drittmittelakquise
  • Verfassen wissenschaftlicher Publikationen mit hohem Impact
  • Führung und Nachwuchsförderung von wissenschaftlichen Mitarbeitenden
  • Einbezug von Dozierenden in Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Zusammenarbeit mit internen Fachstellen des Leistungsbereichs Weiterbildung und Dienstleistungen
  • Kooperation mit externen Praxis- und Forschungspartnern
  • Akademische Vernetzung und aktive Beiträge im akademischen Diskurs (national und international)
  • und mehr

Sie haben unter anderem einen einschlägigen Hochschulabschluss mit Promotion oder Habilitation, eine Profilierung im Themenbereich "Personalentwicklung im Schulkontext" durch hochstehende Publikationen in nationalen und internationalen Fachjournalen und Erfahrungen mit Drittmitteleinwerbung und in der Projektleitung.

Detaillierte Stellenbeschreibung






Mit grosser Sorge beobachtet der Krisenstab der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) die...

weiter

In Absprache mit den anderen Bildungsstufen des Kantons Schwyz hat der Krisenstab der PHSZ am 20....

weiter

Im Lehrplan 21 des Kanton Uri sind die regional spezifischen Themen Korporationen, Reusstal als...

weiter

In einem feierlichen Rahmen wurden am 23. September 2020 Bachelorabsolventinnen und -absolventen...

weiter

Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) trägt die strategische...

weiter