05.06.2019

Dr. Mareen Przybylla: Leiterin neue Stiftungsprofessur für Informatikdidaktik S1


Per 1. März 2020 übernimmt Dr. Mareen Przybylla die Leitung der neuen Stiftungsprofessur für Informatikdidaktik S1 an der PHSZ. Die 35-jährige Berlinerin hat an der Universität Potsdam das Lehramt für Informatik und Englisch absolviert und dort in Informatikdidaktik promoviert. Aktuell arbeitet sie an derselben Universität als akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für «Didaktik der Informatik» in Forschung und Entwicklung sowie in der Lehramtsausbildung. Die Stiftungsprofessur für Informatikdidaktik S1 wird von der Hasler Stiftung für fünf Jahre finanziert und von der PHSZ, der PH Luzern und der Hochschule Luzern – Informatik getragen.






Per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir an der PHSZ in Goldau eine Wissenschaftliche...

weiter

Per 1. Mai 2020 suchen wir an der PHSZ eine Doktorandin/einen Doktoranden mit folgendem...

weiter

Welche Faktoren beeinflussen, dass Lehrpersonen langfristig gesund und engagiert in ihrem Beruf...

weiter

Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) hat Mitte Dezember den Antrag der PHSZ für ein...

weiter

Per 1. März 2020 suchen wir an der PHSZ eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen...

weiter