01.05.2019

Erfreuliche Anmeldezahlen: Lehrberuf bleibt attraktiv


Lehrerin oder Lehrer zu werden, ist nach wie vor ein beliebtes berufliches Ziel. Dies zeigt der Anmeldestand der PH Schwyz per Ende April 2019. Für das Studienjahr 2019/20 haben sich 22 Studierende für die Ausbildung zur Lehrperson für Kindergarten-Unterstufe sowie 94 Studierende für die Ausbildung zur Primarlehrperson angemeldet.

Auch die zweite Durchführung des Masterstudiengangs in Fachdidaktik Medien und Informatik stösst auf grosses Interesse. 20 Teilnehmende haben sich bisher für den Studienstart im Herbst 2019 entschieden.

Der Vorbereitungskurs unterstützt Personen ohne gymnasiale Matura auf dem Weg zum Bachelorstudium. Bereits 18 «Quereinsteigende» haben sich für den kommenden Jahreskurs angemeldet, um im Juni 2020 die Zulassungsprüfung für das Bachelorstudium zu bestehen. Für den Semesterkurs, der im Januar 2020 beginnt, sind bisher 13 Personen eingeschrieben.

Für alle Studiengänge und Vorbereitungskurse sind noch wenige Plätze frei. Anmeldungen nehmen wir gerne weiterhin entgegen unter:






Per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir an der PHSZ in Goldau eine Wissenschaftliche...

weiter

Per 1. Mai 2020 suchen wir an der PHSZ eine Doktorandin/einen Doktoranden mit folgendem...

weiter

Welche Faktoren beeinflussen, dass Lehrpersonen langfristig gesund und engagiert in ihrem Beruf...

weiter

Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) hat Mitte Dezember den Antrag der PHSZ für ein...

weiter

Per 1. März 2020 suchen wir an der PHSZ eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen...

weiter