31.01.2019

Hochschulübergreifende Stärkung der Informatikdidaktik auf Sekundarstufe I


Die Pädagogischen Hochschulen Schwyz und Luzern sowie die Hochschule Luzern – Informatik bauen ihr gemeinsames Engagement für die Stärkung der Informatikdidaktik aus. Mit finanzieller Unterstützung der Hasler Stiftung richten sie eine Professur für Informatikdidaktik auf der Sekundarstufe I ein. Erwartet werden bedeutsame Impulse für die Bildungslandschaft in der deutschsprachigen Schweiz und darüber hinaus.

Zur Medienmitteilung (pdf)






Auf den 1. Dezember 2019 suchen wir eine Leiterin / einen Leiter Kommunikation. In dieser Funktion...

weiter

Auf den 1. Februar 2020 suchen wir eine Dozentin / einen Dozenten Fachwissenschaft und Fachdidaktik...

weiter

iMake-IT oder das Turbine-Projekt, wie es bei uns an der PHSZ auch genannt wird, ist ein...

weiter

In feierlichem Rahmen überreichte die PHSZ 73 Absolventinnen und Absolventen des...

weiter

Im Rahmen des 4. Fachforums Jugend und Medien hat Dr. Martin Hermida vom Institut für Medien und...

weiter