31.01.2019

Hochschulübergreifende Stärkung der Informatikdidaktik auf Sekundarstufe I


Die Pädagogischen Hochschulen Schwyz und Luzern sowie die Hochschule Luzern – Informatik bauen ihr gemeinsames Engagement für die Stärkung der Informatikdidaktik aus. Mit finanzieller Unterstützung der Hasler Stiftung richten sie eine Professur für Informatikdidaktik auf der Sekundarstufe I ein. Erwartet werden bedeutsame Impulse für die Bildungslandschaft in der deutschsprachigen Schweiz und darüber hinaus.

Zur Medienmitteilung (pdf)






Per 1. März 2020 übernimmt Dr. Mareen Przybylla die Leitung der neuen Stiftungsprofessur für...

weiter

Per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine Applikationsbetreuerin / einen...

weiter

... um unseren lieben Kollegen Urs Büeler, der uns nach schwerer Krankheit verlassen hat. Wir...

weiter

Lehrerin oder Lehrer zu werden, ist nach wie vor ein beliebtes berufliches Ziel. Dies zeigt der...

weiter

«Sie alle sind gekommen. Sie alle sind auserwählt. Sie alle werden am Anfang stehen, am Ursprung in...

weiter