07.01.2019

Auszeichnung für PHSZ für naturnahe Campus-Gestaltung


Die PHSZ wurde im Dezember 2018 als erste Pädagogische Hochschule der Schweiz für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung ihres Campus in Goldau mit dem Label der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet. Dies, weil das Areal der PHSZ in Goldau ein hervorragendes Beispiel dafür ist, wie die Natur auf einem Campus integriert und gefördert werden kann. Auf über 2’800 Quadratmetern, angereichert mit einer Magerwiesenfläche, einheimischen Sträuchern, Kleinstrukturen (Ast- und Steinhaufen) sowie einem begrünten Dach, finden verschiedene Tier- und Pflanzenarten wertvollen Lebensraum.

Zur Medienmitteilung (pdf)






Auf den 1. September 2019 suchen wir eine Applikationsmanagerin / einen Applikationsmanager. In...

weiter

iMake-IT oder das Turbine-Projekt, wie es bei uns an der PHSZ auch genannt wird, ist ein...

weiter

In feierlichem Rahmen überreichte die PHSZ 73 Absolventinnen und Absolventen des...

weiter

Im Rahmen des 4. Fachforums Jugend und Medien hat Dr. Martin Hermida vom Institut für Medien und...

weiter

Am 23. August startet die erste Durchführung mit insgesamt 28 interessierten Lehrpersonen. Der CAS...

weiter