07.01.2019

Auszeichnung für PHSZ für naturnahe Campus-Gestaltung


Die PHSZ wurde im Dezember 2018 als erste Pädagogische Hochschule der Schweiz für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung ihres Campus in Goldau mit dem Label der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet. Dies, weil das Areal der PHSZ in Goldau ein hervorragendes Beispiel dafür ist, wie die Natur auf einem Campus integriert und gefördert werden kann. Auf über 2’800 Quadratmetern, angereichert mit einer Magerwiesenfläche, einheimischen Sträuchern, Kleinstrukturen (Ast- und Steinhaufen) sowie einem begrünten Dach, finden verschiedene Tier- und Pflanzenarten wertvollen Lebensraum.

Zur Medienmitteilung (pdf)






In der Corona-Pandemie arbeiteten zahlreiche schulpflichtige Kinder und Jugendliche längere Phasen...

weiter

Der Hochschulrat ist das strategische Führungsorgan der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ). In...

weiter

Im Mai 2021 beteiligte sich die Pädagogische Hochschule Schwyz (PHSZ) an der internationalen...

weiter

Der Jahresbericht 2020 der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) ist - im neuen Layout -...

weiter

Mit den weiteren Lockerungsmassnahmen durch den Bundesrat am 23. Juni 2021 ergeben sich auch für...

weiter