08.10.2018

8. Riviera Prim Cup: Fairer und spannender Turniertag


(auf das Bild klicken, um alle Bilder zu sehen)

Im Kampf um den begehrten Wanderpokal spielten Ende September Schulhausmannschaften aus den Seegemeinden Küssnacht und Brunnen um den 8. Titel des Riviera Prim Cup. Das unter dem Patronat der PHSZ stehende Turnier war auch in diesem Jahr ein schönes Fussballfest für die Fünft- und Sechstklässler. Bei herrlichen sommerlichen Temperaturen organisierten Fabio und Michel Steffan mit ihrem Staff wiederum ein reibungsloses Turnier in der kleinen Republik am Vierwaldstättersee.

In den 21 Spielen der Qualifikationsrunde galt es, sich eine gute Ausgangslage für die Finalspiele zu schaffen. Auffällig in diesem Jahr war, dass die Spiele sehr ausgeglichen und fair ausgetragen wurden und unter den vielen gemischten Mannschaften die Mädchen einen wichtigen Beitrag leisteten. Gewonnen wurde die Qualifikation so auch durch die sehr gut gecoachte Mannschaft «Strongberries» aus dem Schulhaus Seematt in Küssnacht mit vier Mädchen im Team.
Nach spannenden Finalspielen, die teils durch Penaltyschiessen entschieden werden mussten, kam es zum dorfinternen Duell zwischen dem Schulhaus Turm und dem Schulhaus Kornmatt B aus Brunnen. Die sechs Knaben und das eine Mädchen aus dem Schulhaus Kornmatt gingen dabei als Sieger hervor und krönten sich voller Freude zum Riviera Prim Cup Sieger 2018.
In der anschliessenden Preisverteilung zeichnete die hochkarätige Jury um Marco Pisani (ehemaliger U-21-Nationalspieler) auch die besten Spieler bzw. Spielerinnen aus. Mit viel Einsatz, Leidenschaft und Fairplay erfreuten die Fünft- und Sechstklässler die Zuschauer mit einem unterhaltsamen Spielturnier. Die vielen lachenden Gesichter auf Spieler- wie Zuschauerseite motivieren das OK für die nächste Auflage des Riviera Prim Cups im kommenden Jahr.

Beste Spielerin: Rebekka Schuler, Schulhaus Turm, Brunnen
Bester Torwart: Nico Nideröst, Schulhaus Kornmatt, Brunnen
Bester Spieler: Filip Pranjic, Schulhaus Kornmatt, Brunnen

Schlussrangliste
1. Capital Bra Army, Schulhaus Kornmatt B, Brunnen
2. FC Sucuk, Schulhaus Turm, Brunnen
3. Mini absolutä Lieblingsspieler, Schulhaus Seematt 2, Küssnacht
4. Strongberries, Schulhaus Seematt, Küssnacht






Für die Weiterentwicklung der Kommunikation und des Marketings unserer Hochschule suchen wir per...

weiter

Im Kampf um den begehrten Wanderpokal spielten Ende September Schulhausmannschaften aus den...

weiter

Die Nachfolgerin von Prof. Dr. Martin Gubler als Leiterin des Instituts für Professionsforschung...

weiter

Lehrerin oder Lehrer zu werden, ist nach wie vor ein beliebtes berufliches Ziel. Im Studienjahr...

weiter

In den Deutschschweizer Kantonen wird derzeit ein neues Schulfach eingeführt: «Medien und...

weiter