31.03.2017

Neues Nationalfondsprojekt zu digitaler Unterrichtsreflexion


Angehende Lehrpersonen müssen in ihren Praktika nicht nur lernen, Unterricht zu planen und durchzuführen, sondern auch professionell über ihre Arbeit nachzudenken. Dies kann mit digitalen Medien unterstützt werden. Ein neues Nationalfondsprojekt wird über drei Jahr untersuchen, wie die Reflexion im Praktikum mit Weblogs und mobilen Microblogs unterstützt werden kann. Die Studie wird von Prof. Dr. Dominik Petko, Prorektor für F+E an der Pädagogischen Hochschule Schwyz, geleitet.






In den letzten Tagen und Wochen entwickelte die PHSZ verschiedene Szenarien, wie der Studien- und...

weiter

Im Juni 2020 schlossen an der PHSZ rund 80 Studierende mit dem Bachelor Kindergarten-Unterstufe...

weiter

In Online-Talks hält PHSZ Rektor Silvio Herzog seit Wochen den Draht zu den Mitarbeitenden....

weiter

Auf den 1. September oder nach Vereinbarung sucht die Pädagogische Hochschule Schwyz eine...

weiter

Auf den 1. September oder nach Vereinbarung sucht die Pädagogische Hochschule Schwyz eine...

weiter