«Weil mein Lehrer die richtige Balance hat.»
«Weil meine Kreativität gefördert wird.»
«Weil ich bei jedem Kind die Stärken hervorheben will.»
«Weil sich durch das Studium Perspektiven eröffnen.»

Mitteilungen

13 Diplome in Theaterpädagogik vergeben

Am Samstag, 10. Juni 2017, präsentierten die 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des CAS Theaterpädagogik ihre Praxisprojekte und erhielten im Anschluss ihre Zertifikate. Mit diesem Abschluss haben sich folgende...weiter


Der Lehrberuf - und welche Vorzüge er Männern bietet

Der 28-jährige Stefan Tasic ist einer von zwei männlichen Primarlehrern unter 30 Jahren in Ausserschwyz. Er kennt nicht nur die Vorurteile gegenüber seines Berufs, sondern vor allem die Vorzüge, welche die...weiter


Der Jahresbericht 2016 ist da!

2016 stellte für die PHSZ ein erfreuliches Jahr dar: Es war nicht nur ein Jahr, in dem erneut positive Anmeldezahlen verzeichnet werden konnten. Es war auch das Jahr, in dem die ersten bedeutenden Massnahmen im Rahmen der...weiter


Im Rahmen des Referatezyklus «Lernen in heterogenen Schulklassen» referierte Dr. Annelies Kreis am...

weiter

Das Medienzentrum der PHSZ hat während den Sommerferien folgende Öffnungszeiten:

Medienzentrum...

weiter