Marco Longhitano, Dr.

Leiter Offenes Forschungsprogramm und Freie Projekte

Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau
Schweiz
T +41 41 859 05 26
marco.longhitano @ phsz.ch
Porträt als PDF
 

Funktionen

  • Leiter Offenes Forschungsprogramm und Freie Projekte
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter Fachdidaktik MINT
  • Dozent für NMG
  • Mentor Fachpraktikum
  • Kursleiter Weiterbildungen

Schwerpunkte

  • Naturwissenschaftsdidaktik

Aus- und Weiterbildung

Berufsbiografie

  • Seit 2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsprofessur Fachdidaktik MINT im Anfangsunterricht und Dozent für NMG an der Pädagogischen Hochschule Schwyz
  • Seit 2017: Dozent im Bereich Natur und Technik mit Schwerpunkt Physik und Astronomie an der Pädagogischen Hochschule Bern
  • 2014-2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter des pädagogischen Teams des Projektes "Stellarium Gornergrat" an der Universität Bern
  • 2010-2014: Spezialist für Data Mining, Datenanalyse und -modellierung bei der D|ONE AG in Zürich

Mitgliedschaften

  • Forum NMG-Didaktik Schweiz
  • Fachverband Fachdidaktik Naturwissenschaften Schweiz
  • Schweizerische Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung

Publikationen

Beiträge in Herausgeberwerken

Vorträge

  • Longhitano, M. & Schalk L. (2020). Anforderungen an Unterrichtsmaterialien für den forschend-entdeckendenNT-Unterricht auf der Primarstufe – exploratives Forschungsprojekt der PHSZ. Referatezyklus 2019/2020 an der PH Schwyz in Goldau.
  • Longhitano, M. & Schalk, L. (2019). Quality criteria of inquiry-based learning resources in primary school science education: A systematic literature review. Vortrag an der Educating the Educators III-Konferenz an der Pädagogischen Hochschule Freiburg in Freiburg i. Br.
  • Longhitano, M., Arnold, J. & Schalk, L. (2019). Was macht ein gutes Lernangebot aus? Workshop an der Jahrestagung Forum NMG Didaktik am 6. September 2019 an der PH Graubünden in Chur.
  • Longhitano, M., Arnold, J., Schwager, R. & Schalk, L. (2019). How do teachers choose instructional material for inquiry-based science education? Vortrag an der ESERA-Konferenz am 26. August 2019 in Bologna.
  • Longhitano, M., Arnold, J., Schwager, R. & Schalk, L. (2019). Learning to evaluate instructional materials for inquiry-based education by comparing examples. Vortrag an der EARLI-Konferenz am 16. August 2019 in Aachen.
  • Longhitano, M., Schalk, L. & Riesen, T. (2018). Stellarium Gornergrat - A Swiss Science Education Project. Posterpräsentation am IAU Workshop on Education in Astronomy and Astrobiology am 19. August 2018 an der Kuffner-Sternwarte in Wien.
  • Longhitano, M. & Schalk, L. (2018). Remote telescopes and software in early STEM education. Workshop an der Global Hands-On Universe (GHOU) Konferenz am 13. August 2018 an der Kuffner-Sternwarte in Wien.
  • Longhitano, M. & Arnold, J. (2018). Erde und Universum mit Primarschulkindern erforschen. Workshop am 9. SWiSE Innovationstag am 24. März an der PHBern in Bern.