Guido Estermann, Dr. theol.

Dozent NMG, Mentor

Pädagogische Hochschule Schwyz
Zaystrasse 42
6410 CH-Goldau
T +41 41 859 05 54
guido.estermann @ phsz.ch
Porträt als PDF
 

Aus- und Weiterbildung

  • 2018: Führungskompetenz für Executives. Management Programm St. Gallen
  • 2014: Promotion an der Universität Luzern - Religion in der staatlichen Lehrerbildung in den beiden Kantonen Luzern und Bern am Beispiel der beiden Seminare Hitzkrich und Bern-Hofwyl zwischen 1832 und 1946
  • 2009: CAS Hochschuldidaktik. HSG St. Gallen
  • 2006: CAS Integrative Didaktik. Methodik und Didaktik zu Naturwissenschaften, Technik, Geschichte. Universität Bern
  • 2003: NDK Dozierende an Hochschule. Pädagogische Hochschulen Rorschach und Zentralschweiz
  • 2001: Institutio der Diözese Basel
  • 2001: NDSBE (Berufseinführung). Universität Luzern
  • 1995: Lizentiat der Theologie. Universität Luzern
  • 1988: Primarlehrerpatent der Kantons Luzern. Lehrerinnen- und Lehrerseminar Hitzkirch

Berufsbiografie

  • Seit 2017: Forschungsprogramm Manifestationen von Weltanschauungen in Bildungskonzpeten in Vergangenheit und Gegenwart
  • Seit 2016: Dozent Einführung Lehrplan 21 Ethik-Religionen-Gemeinschaft ERG und Berufliche Orientierung BO Zyklus 3 Kanton Uri und Schwyz
  • Seit 2016: Dozent Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus 1 Kanton Uri und Schwyz
  • Seit 2015: Mitglied Projektgruppe zur Entwicklung und Umsetzung des Lehrplans für Religionsunterrichts und Katechese LeRUKa im Auftrag des Netzwerk Katechese
  • Seit 2014: Dozent Fachdidaktik Ausscherschulisches Lernen und Politische Bildung BNE
  • Seit 2012: Dozent Ethik und Fundraising - VMI Universität Fribourg
  • 2009-2011: Dozent für Fachdidaktik Ethik-Religionen - PHZ Hochschule Zug
  • 2009-2013: Dozent Vorbereitungskurs Fachbereich Ethik-Religionen PHZ Hochschule Luzern
  • 2009-2016: Projektleiter Stiftung Weltethos Schweiz
  • 2009-2011: Dozent für Fachdidaktik Ethik-Religionen - PHZ Hochschule Luzern
  • 2008-2013: Leiter Fachstelle Ethik, Religionen, Kultur - PHZ Hochschule Schwyz
  • 2007-2009: Projektleiter Netzwerk Katechese. Aufbau Organisationsstruktur Netzwerk Katechese der deutschsprachigen Schweiz im Auftrag der Deutschschweizerischen Ordinarienkonferenz DOK
  • Seit 2006: Dozent Fachwissenschaft und Fachdidaktik Ethik und Religionen und Natur-Mensch-Gesellschaft
  • 2006-2009: Leiter Organisation der Berufspraktischen Ausbildung - PHZ Hochschule Schwyz
  • Seit 2005: Mentor für Praxisausbildung Primarstufe und Kindergarten/Unterstufre - PH Schwyz
  • 2005-2013: Studiengangsleitung und Kursleitung CAS Ethik, Religionen, Philosophie, Kultur - PHZ Hochschule Schwyz
  • 2005-2013: Dozent für Fachdidaktik Mensch und Umwelt - PHZ Hochschule Schwyz
  • 2005-2006: Seminarlehrer für Religion/Philosophie/Ethik - Lehrerinnen- und Lehrerseminar Rickenbach
  • 2003-2006: Projektleiter Ethik-Religion und Beauftrager für Religion des Kt. Luzern. Amt für Volksschulbildung Luzern
  • 2001-2013: Zentralredaktor Pfarreiblatt Zug
  • 2001-2012: Dozent für Religionspädagogik im Rahmen NDSBE (Berufseinführung), Universität Luzern
  • 1998-2003: Redaktor Zeitschrift Religion und Lebenskunde. TVZ Zürich
  • 1997-2001: Kursleiter für die Ausbildung von KatechetInnen im Nebenamt und Lehrpersonen. Synode Solothurn
  • 1996-2003: Seminarlehrer für Religion am Lehrerinnenseminar Bernarda Menzingen
  • 1996-2001: Pastoralassistent in der Pfarrei Hitzkirch
  • 1995-1996: Pastoralassistent - Pfarrei Gatterhölzl Wien
  • 1990-1995: Primarlehrer - Kanton Appenzell i.Rh. (Trimesteraushilfen)
  • 1988-1990: Primarlehrer - Schule Gonten AI

Mitgliedschaften

  • Seit 2019: Fördervereins Bruder Klaus Sachseln
  • Seit 2019: Historischer Verein des Kantons Schwyz
  • Seit 2017: Arbeitsgemeinschaft Kathoische Religionspädagogik und Katechtik AKRK
  • Seit 2012: Fachgruppe NMG der SGL
  • Seit 2010: Gesellschaft des Sachunterrichts GDSU
  • Seit 2009: Deutscher Katecheten Verein DKV
  • Seit 2009: Fachdidaktikforum ERG Vorstandsmitglied

Publikationen

  • Estermann, G. (2019). Was sind gute Lehrmittel? Bedeutung von Lehrmaterial mit besonderem Bezug zu Religionsunterricht. Fachzentrum des Religionspädagogischen Instituts der Universität Luzern. www.reli.ch
  • Estermann, G. Wiss, G. (2019). Kompetenzorientiertes Aufgabensets zum Thema Abraham, Auszug und Bindung. Fachzentrum des Religionspädagogischen Instituts der Universität Luzern. www.reli.ch
  • Estermann, G. (2018). "Gesalbt unterwegs". Hintegründe und kompetenzorientierte Umsetzung zu einem theologischen Kernthema. BKM Baar. www.fachstelle-bkm.ch
  • Estermann, G. (2018). Kompetenzorientiertes dreiteiliges Aufgabenset zum Thema der Menschenrechte. Fachzentrum des Religionspädagogischs Instituts der Universität Luzern. Luzern. www.reli.ch
  • Estermann, G. (2018). Gerechtigkeit-Verantwortung-Menschenwürde-Menschsein. Ausgewählte Themen mit niveaudifferenzierten Aufgabensets. Altdorf. Bildungsdepartement. www.erg-uri.ch
  • Estermann, G., Ries, M., Schmid Keeling & R., Ziegler, S. (2016). Bruder Klaus. Annäherungen an den (Un)bekannten. Luzern. Rex-Verlag
  • Estermann, G. (2014). Einfluss von Religion auf die staatliche Lehrerbildung der beiden Kantone Bern und Luzern am Beispiel der beiden Seminarien Bern-Hofwyl und Hitzkirch zwischen 1832 und 1946. Dissertation. Luzern. ZHB. http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=nbn:ch:bel-85417

Herausgeberwerke

  • Estermann, G. & Nydegger, J. (2018). Pädagogische Schulentwicklung und die Einführung des Lehrplans 21 in Schwyz im Fach Mensch-Natur-Gesellschaft. In: Juen-Kretschmer, Ch. et al. Schule 21 - Perspektiven der Schulentwicklung im 21. Jahrhundert. Transfer. Forschung Schule. Bad Heilbrunn. Julius Klinkhart. S. 149-156
  • Estermann, Guido (2018). Die katholische Pädagogik als offenbarungstheologisches Konzept der katholischen Kirche des ausgehenden 19. Jahrhunderts bis Mitte des 20. Jahrhunderts in der Schweiz. In: Conrad, Anne; Maier, Alexander; Weber, Jean-Marie; Voss, Peter (Hrsg.). Lernen zwischen Zeit und Ewigkeit. Pädagogische Praxis und Transzendenz. Bad Heilbrunn. Julius Klinkhardt. S. 64-77
  • Estermann. G. (2016). My life - my spirit. Texte für Jugendliche. Luzern. Rex-Verlag
  • Estermann, G. (Hrsg). (2015). Lebensfenster. Lehrmittel für die Oberstufe Bd. 1-3. Luzern. Rex Verlag

Beiträge in Fachzeitschriften

  • Estermann, G. (2018). Neue Lehrpläne für den Religionsunterricht in der Schweiz. Österreichische religionspädagogisches Forum ÖRF 2018/2. Graz. S. 155-168. http://unipub.uni-graz.at/oerf.
  • Estermann, Guido (2017). Lehrplan konfessioneller Religionsunterricht und Katechese. SKZ. Jg. 185. Nr. 35. Luzern. S. 437
  • Bietenhard, Sophia und Estermann, Guido (2016). "Ethik-Religionen, Gemeinschaft". Entwicklungslinien eines (neuen) Fachbereichs. In: Brühwiler, Christian (u.a.). (Hrsg.) Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung. BZL. Jg. 34. Nr. 3. Bern. S. 359-367
  • Estermann, G. (2016). Religionsunterricht in der staatlichen Lehrerbildung im 19. und 20. Jahrhundert. Exemplarische Beispiele im Kanton Bern und Luzern. Zeitschrift für Religionskunde ZfRK (3). Fribourg. www.religionskunde.ch. S. 8-16

Beiträge in Herausgeberwerken

  • Estermann, Guido (2017). Die Rezeption Pestallozis in der "Katholischen Pädagogik" am Beispiel der Lehrerbildung des Kantons Luzern gegen Ende des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts. In: Conrad, Anne u. Maier, Alexander. Erziehung als 'Entfehlerung'. Weltanschauungen, Bildung und Geschlecht in der Neuzeit. Historische Bildungsforschung. Bad Heilbrunn. Julius Klinkhardt. S. 159-169
  • Estermann, G. (2016). Die Prämisse des Rechtsverzichts als friedlicher Weg aus einem Konflikt. In: Gröbli, R., Ries, M., Kronbenber, H. & Wallimann, Th. (Hrsg.). Mystiker, Mittler, Mensch. 600 Jahre Niklaus von Flüe 1417-1487. Zürich. TVZ

Andere Publikationen

  • Estermann, G. (2019). Kompetenzorientierte Unterrichtsplanung auf dem Grundlage der didaktischen Elementarisierung und Aufgabenkultur. BKM Baar. www.fachstelle-bkm.ch
  • Estermann, G. & Frei, U-B. (2019). Kulturpunkte Zug. Digitales Erkunden von religiös-kulturellen Artefakte im Kanton Zug. www.kulturpunkte.ch
  • Estermann, Guido (2017). Schauen, um zu sein. Fronleichnam, ein Fest der Gottesrepräsentation. In: Zuger Pfarreiblatt Nr. 25-26.2017. Baar. S. 6
  • Estermann, Guido (2017). "Heilig" und immer noch lebendig. Niklaus von Flüe - Mystiker und Mensch in seiner Zeit. In: Zuger Pfarreiblatt Nr. 11-12.2017. Baar. S. 6f.
  • Estermann, Guido (2017). Rechtsverzicht - mehr als ein Kompromiss. Niklaus von Flüe - Mystiker und Mensch in seiner Zeit. In: Zuger Pfarreiblatt Nr. 9-10.2017. Baar. S. 4f.
  • Estermann, Guido (2017). Frau und Famlie verlassen. Niklaus von Flüe - Mystiker und Mensch in seiner Zeit. In: Zuger Pfarreiblatt Nr. 7-8.2017. Baar. S. 6f.
  • Estermann, Guido (2017). Nichts gegessen - nichts getrunken. Niklaus von Flüe - Mensch und Mystiker in seiner Zeit. In: Zuger Pfarreiblatt Nr. 5-6/2017. Baar. S. 4-6
  • Estermann, Guido (2017). Dieser Bruder Klaus. Er liess sie zu - die Krise. Blogbeitrag. rex kontrovers. Luzern. Rex-Verlag
  • Estermann, Guido (2017). Eine Annäherung von aussen. Niklaus von Flüe - Mensch und Mystiker in seiner Zeit. In: Zuger Pfarreiblatt. Zug. Nr. 3-4/2017. Baar. S. 4f.
  • Estermann, G., Karrer, Y. & Boxler, St. (2012). Weltethos in der Schule. 5.-9. Klasse. Weltethos. Tübingen
  • Estermann, G. & Ziegler, S. (2009). Pädagogisches Begleitmaterial zum Film "Der Verdingbub". Zürich. C-Films
  • Estermann, G. (2009). Online-Lehrmittel zum Interreligiösen Kalender. Basel. IRAS-COTIS
  • Berger, St.; Estermann, G. (2008). Ethik und Religionen 5./6. Klasse. Lehrerkommentar und Schülerbuch. Luzern. Lehrmittelverlag Luzern
  • Berger, St.; Estermann, G. (2007). Ethik und Religionen 3./4. Klasse. Lehrerkommentar und Schülerheft. Luzern. Lehrmittelverlag Luzern
  • Estermann, G., Berger, St., Senn-Berger, M. & Sidler, E. (2006). Ethik und Religionen 1./2. Klasse.Lehrerkommentar und Schülerheft. Luzern. Lehrmittelverlag Luzern

Vorträge

  • Referat Lehrmittelentwicklung. Ja, aber wie? Referatszyklus PHSZ am 16.10.2019 in Goldau
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III. PHSZ am 10.10. und 11.10.2019 in Pfäffikon
  • Referat Kompetenzorientierte Aufgabenstellungen NMG Zyklus II. Schule Menzingen am 03.10.2019 in Menzingen
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III. PHSZ am 30.09. und 01.10.2019 in Goldau
  • Estermann, G. (2019). Tagungsverantwartung und Tagungsorganisation. Kompetenzorientierte Aufgabenkultur in der Fachperspektive Ethik-Religion-Gesellschaft ERG. Fachdidaktikorum Ethik-Religion-Kultur der SGL. Pädagogische Hochschule Schwyz
  • Komptenzorientierte Aufgabenkultur in Lehrmaterialien. Fachstelle für Religionspädagogik Zürich am 22.05.2019 in Zürich
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur zum Lehrplan 21 Mensch-Natur-Gesellschaft. Schulen Vaduz am 18.04.2019 in Vaduz
  • Reformation. Umsetzungen zum Unterricht anlässlich des Reformationsjahres Huldrych Zwingli. Religionslehrpersonen der Kantone Schwyz und Zug am 27.03. 2019 in Baar
  • Vision 2030 - Bildung und Katechese der Zukunft. Pastoralraumleiterkonferenz der Bistumgsregion St. Viktor am 19.03.2019 in Luzern
  • Fundraising und ethische Richtlinien. Verbandsmanagement-Institut VMI der Universität Fribourg am 13.03.2019 in Bad-Muntellier
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur im Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa für den Zyklus II. Fachstelle für Bildung-Katechese-Medien am 08.03.2019 in Baar
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur im Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa für den Zyklus 1. Fachstelle für Bildung-Katechese-Medien BKM am 19.01.2019 in Baar
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur im Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa für den Zyklus I bis III. Fachstelle für Religionspädagogik Deutschfreiburg am 17.11.2018 in Fribourg
  • Podiumsleitung "Heilige in den Weltreligionen". Forum für Schweizer Geschichte am 11.11.2018 in Schwyz
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG/Zyklus I am 29.10.2018 in Goldau
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur im Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa für den Zyklus I. Fachstelle für Bildung-Katechese-Medien BKM am 30.10.2018 in Baar
  • Kompetenzorientierte Aufgabenkultur im Lehrplan für Religionsunterricht und Katechese LeRUKa für den Zyklus II und III. Fachstelle für Bildung-Katechese-Medien BKM am 14.11.2018 in Baar
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG/Zyklus I am 03.09.2018 in Goldau
  • Kompetenzorientierung und Aufgabenformate. Schule Niederurnen GL am 08.05.2018
  • Lehrplan LeRUKa - Lernorte - Kompetenzorientierung. Dekanat Innerschwyz am 07.03.2018 in Seewen
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus II am 15.02.2018 in Pfäffikon
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG/ERG Zyklus III in Altdorf am 25.01.2099
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 22.01.2018 in Rothenthurm
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG/ERG Zyklus III in Altdorf
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 15.01.2018 in Goldau
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus II am 11.01.2018 in Pfäffikon
  • Weltethos - Fundierungen, Chancen und Grenzen in einer globalen Welt. Freimaurerloge Kanton Aargau am 29.11.2017 in Aarau
  • Religionsunterricht und Katechese in der Zukunft - LeRUKa - Pastoralraumleitende des Bistums Basel am 17.11.2017 in Olten
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 13.11.2017 in Rothenthurm
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 09.11.2017 in Bürglen
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 06.11.2017 in Pfäffikon
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III am 04.11.2017 in Altdorf
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 30.10.2017 in Goldau
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III am 28.10.2017 in Altdorf
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus II am 19.10.2017 in Rothenthurm
  • Weltanschauungen in Bildungskontexten - Konzept der katholischen Pädagogik im Schwyzer Schulsystem: Ausgewählte Beispiele. ForschungsKolloquium am 02.10.2017 an Pädagogischen Hochschule Schwyz
  • Fundraising und Ethische Richtlinien. Verbandsmanagement-Institut VMI der Universität Fribourg am 27.09.2017 in Murten
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 25.09.2017 in Rothenthurm
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III am 21.09.2017 in Altdorf
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 18.09.2017 in Pfäffikon
  • Referat Einführung Lehrplan 21 ERG Zyklus III am 14.09.2017 in Altdorf
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 04.09.2017 in Goldau
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 31.08.2017 in Altdorf
  • Bruder Klaus - Mensch-Mystiker-Politiker. Schweizerische-Österreichiches Provinz der Kapuziner am 03.07.2017 in Flüeli-Ranft.
  • Die "Katholische Pädagogik" als konfessionell gebundene Pädagogik im Kontext einer religionsneutralen staatlichen Lehrerbildung am Beispiel des Kantons Luzern. Wissenschaftliche Fachtagung: Lernen zwischen Zeit und Ewigkeit. Pädagogische Praxis und Transzendenz vom 28. bis 29. April 2017 Universität Luxembourg
  • 600 Jahre Niklaus - Dorothea von Flüe. Niklaus: Mensch-Politiker-Eremit. Katholische Pfarrei Oberägeri am 10. April 2017 in Oberägeri.
  • Annäherungen an einen (Un)bekannten. Bruder Klaus in seiner Zeit und Heute. Religionslehrpersonen und katechetisch Tätigen des Kt. Obwalden am 08.03.2017 in Sachseln.
  • Referat Einführung Lehrplan 21 NMG Zyklus I am 09.02.2017 in Altdorf
  • Kompetenzorientierung im Religionsunterricht und Katechese. Entwicklungen und Perspektiven. Religionslehrpersonen der katholischen Kirchgemeinde Luzern am 08.02.2017 in Luzern.
  • "Warum vier Evangelien" - Zur Entwicklung der Gattung Evangelien im Neuen Testamtent. Pfarrei Menzingen am 19. 01.2017 in Menzingen
  • Impuls zum Jubiläumsjahr 600 Jahre Bruder Klaus. Dekanatsversammlung Zug am 16.11.2016 in Baar
  • Bruder Klaus - Projekttage Schulen St. Michael, am 26.09.2016 in Flüeli-Ranft
  • Das Göttliche in der Welt - Umgang mit Mythos. ZKF-Tagung, am 15.11.2016 in Baar
  • Das Göttliche in der Welt - Entwicklung des jüdisch-christlichen Gottesbildes in der Antike und Neuzeit. ZKF-Tagung, am 14.11.2016 in Baar
  • Kompetenzorientierte Aufgabenstellung im Religionsunterricht. Jahreskonferenz der katholischen und reformierten Kirchen Zug, am 09.11.2016 in Zug
  • Ethik und Fundraising. Referate zum Themenkreis Fundraising und Ethik, organisiert von Verbandsmanagements-Institut der Universität Fribourg, am 31.08.2016 in Schwarzsee
  • Lebenszeichen - Sakramente. Referat ModuIAK für Mentoren, organisiert ModuIAK, am 29.08.2016 in Baar
  • Aktueller Zugänge zu Sakramente im Kontext der Postmoderne. ModuIAK, am 29.08.2016 in Baar
  • Bruder Klaus - Projektanlass Schulen St. Michael, am 26.09.2016 in Flüeli-Ranft
  • Wunder in der Bibel. Referat Katechetische Arbeitsstellen der beiden Kantone Nid- und Obwalden, am 15.06.2016 in Aplnach
  • Niklaus von Flüe - Zugänge zu einem (Un)bekannten. IKADS-Tagung, am 07.01.2016 in Flüeli-Ranft
  • Die Rezeption Pestalozzis in der "Katholischen Pädagogik". Wissenschaftliche Fachtagung: Erziehung als "Entfehlerung" vom 04. bis 06.12.2015 in Saarbücken
  • Religiöse Bildung im Model 1+1 - Erfahrungen aus der Zentralschweiz. Tagung Theologische Hochschule Chur, am 18.11.2015 in Chur
  • Rhetorik - das gelingende Sprechen. Fachstelle BKM und Reformierte Religionspädagogische Fachstelle Zug, am 11.11. 2015 in Zug
  • Kompetenzorientierung - Konsequenzen für Lehrmittel und Unterricht für den Religionsunterricht. VSF-Tagung, am 10.09.2015 in Baar
  • Staatskirchenrechtliche Strukturen der katholischen Kirche - historische Entwicklung - rechtliche Grundlagen - aktuelle Herausforderungen. FaRP Zürich, am 28.08.2015 in Zürich
  • Entwicklung der Katechese und des Religionsunterrichts. FaRP Zürich, am 05.06.2015 in Zürich
  • Bruder Klaus - Mystiker, Politiker, Vater. Fachstelle Bildung - Katechese - Medien BKM Baar, am 05.06.2015 in Baar
  • Bibel - ja und? Erwachsenenbildung Menzingen, am 11.05.2015 in Menzingen ZG
  • Wenn Fremdes da ist - Vom Nutzen des ethisch-religiösen Austausches. Pädagogische Hochschule Schwyz, am 26.03.2015 in Goldau
  • Ethik und Fundraising. VMI Fribourg. Uni Fribourg, am 25.03.2015 in Schwarzee/FR
  • Gottesbilder bei Kindern - Jugendlichen - Erwachsenen. Verschiedene Modelle der Erklärung. Fachstelle Bildung-Katechese-Medien BKM Baar, am 14.03.2015 in Baar
  • Einblick in das Amtsverständnis der Katholischen Kirche. FaRP Zürich, am 06.02.2015 in Zürich
  • ".... und es ging weiter" - Entwicklung der jungen Kirche zwischen dem 1. und 5. Jahrhundert. Erwachsenenbildung ref. Kirchgemeinde Arth, am 21.01.2015 in Arth
  • Estermann, G. (2015). Juden leben Anders. Zürich. relimedia
  • Entwicklung des Religionsunterrichts in der Schweiz. Tagung Programmkommission Luxembourg. Theologische Fakultät Luzern, am 19.05.2014 in Luzern
  • Lehrplan 21 un der konfessionelle/ökumenische Religionsunterricht. Reformierte Kirche Zug, am 14.05.2014 in Zug
  • Entwicklung des Religionsunterrichts in der Ostschweiz. 40 Jahre Fachstelle Religionsunterricht St. Gallen, am 05.04.2014 in St. Gallen
  • Entwicklung des Religionsunterichts in der Zentralschweiz. Historischer Rückblick, Vereinigung Katholischer Kirchgemeinden Zug VKKZ, am 13.03.2014 in Zug
  • Historische Entwicklung des Religionsunterrichts. Forum Religion der Universität Luzern, am 23.10.2013 in Luzern
  • Projektpräsentation Lehrmittel Weltethos für 4-8 Jährige und Weltethos in der Schule 5.-9. Klasse. PHZ Schwyz, am 25.10.2012 in Goldau
  • Lehrmittel zum Film Verdingbub. Projektpräsentation PHZ Schwyz, am 17.08.2012 in Goldau
  • Ethik in der Finanzwelt. Monatsgespräch mit dem ehemaligen Chef der Kantonalbank Gottfried Weber der PHZ Schwyz, am 18.05.2011 in Goldau
  • Islam in der Schweiz. Tagungsorganisation und Beitrag. PHZ Schwyz und Georg-Eckert-Institut Braunschweig, am 11.02.2011 in Goldau
  • Monotheistische Religionen. Pro Senectute Schwyz. PHZ Schwyz, am 10.11.2010 in Goldau
  • Umgang mit dem Tod. Friedhöfe als kulturelle Manifestationen im Umgang mit dem Tod in der Gesellschaft. Jardin Suisse, am 03.11.2010 in Cham
  • Ethik in der Politik. Monatsgespräch mit alt Nationalrat Reto Wehrli an der PHZ Schwyz, am 26.05.2010 in Goldau
  • Weltethos. Referat und Diskussionim Rahmen der Ausstellung Weltethos. Kirchgemeinde Baden, am 30.01.2016 in Baden
  • Religionsvielfalt in der Gesellschaft. FHNW, am 20.04.2010 in Solothurn
  • Weltethos und Pädagogik. Ethik-Forum Luzern, am 26.02.2010 in Luzern
  • Sterbhilfe. Ein umstrittenes Thema. Weiterbildung Diözese Sitten, am 22.-24.01.2010 in Sion