29.09.2016

SNF-Projekt: Was hält Lehrpersonen im Beruf?


In der Schweiz werden in den nächsten Jahren deutlich mehr Lehrpersonen benötigt als heute. Gleichzeitig wechseln jüngere Lehrpersonen häufig die Stelle oder verlassen den Beruf. Welche Faktoren darüber entscheiden, ob Lehrpersonen im Beruf verbleiben oder diesen bald wieder aufgeben, wird nun in einem vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) geförderten Projekt von der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) und der Universität Bern wissenschaftlich untersucht. 

Zur Medienmitteilung (pdf)






Das aktuelle Weiterbildungsprogramm der PHSZ ist da! Ab sofort können sich alle Lehrpersonen und...

weiter

Ein theatraler Einblick in den Kosmos «Schule»: An den Aufführungen der angehenden...

weiter

Angehende Lehrpersonen müssen in ihren Praktika nicht nur lernen, Unterricht zu planen und...

weiter

Im Velodrom Grenchen holte sich die Mountainbikerin Andrea Waldis aus Morschach letzten Donnerstag...

weiter

Am 15. März 2017 war es soweit: Die Aussenstelle der PHSZ in den Räumlichkeiten der Kantonsschule...

weiter