«weil mir die Forschung im Lehrberuf den Weg weist»

Forschung und Entwicklung an der PHSZ

Forschung und Entwicklung sind ein wichtiger Teil der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Unsere Forschung hat das Ziel, das pädagogische Fachwissen zu erweitern und bestehendes Wissen zu überprüfen. Forschungsergebnisse bilden eine wichtige Grundlage für unsere Lehre. Auf Basis von Forschungsergebnissen entwickeln wir innovative Ansätze und brauchbare Produkte für Schule und Unterricht

Unsere Schwerpunkte

Wir forschen zu einer breiten Palette von Themen, die Schulen und Lehrpersonen aktuell beschäftigen. Unsere Forschungsabteilung gliedert sich in drei Bereiche, mit je unterschiedlichen Schwerpunkten.

Institut für Medien und Schule

Der Fokus der Forschungstätigkeiten des Instituts liegt in der Frage, wie Lehr- und Lernprozesse mit Medien sinnvoll unterstützt werden können. Wie können Kinder auf ein Leben in der Informationsgesellschaft vorbereitet werden? Welche Herausforderungen bestehen dabei für Schulen und wie lassen sich diese lösen? Was bedeuten diese Entwicklungen für Hochschulen? Solche Fragen wurden in den letzten Jahren in einer Reihe von Nationalfondsprojekten bearbeitet und praxistaugliche Ansätze für Schulen entwickelt. Die erfolgreiche Arbeit des Instituts für Medien und Schule wird unter dem Dach der Pädagogischen Hochschule Schwyz fortgeführt. weiter

Forschungsprogramm Weiterbildung und Personalentwicklung

Im neu eingerichteten Forschungsprogramm Weiterbildung und Personalentwicklung wird der Frage nachgegangen, wie Prozesse des lebenslangen Lernens in Organisationen ablaufen und optimal unterstützt werden können. Besonderes Augenmerk richtet sich dabei auf die professionelle Entwicklung im Lehrberuf, aber auch auf Weiterbildung und Personalentwicklung in anderen Organisationen und Unternehmen. weiter

Offenes Forschungsprogramm

Im offenen Forschungsprogramm laufen Projekte, die sich mit Fragen von Schule und Bildung beschäftigen, die nicht in die Schwerpunktsetzungen des Instituts oder des Forschungsprogramms Weiterbildung und Personalentwicklung fallen. Dozierende und Mitarbeitende haben im offenen Forschungsprogramm jährlich die Möglichkeit, interne Unterstützung für solche Projekte zu beantragen. Ziel des offenen Forschungsprogrammes ist es, an der Pädagogischen Hochschule Schwyz auch breit gefächerte Forschungsaktivitäten zu ermöglichen. Dies umfasst unter anderem allgemeindidaktische und fachdidaktische Themen, die in der Ausbildung von Lehrpersonen oder in Schulen eine Rolle spielen. weiter

Kontaktieren Sie uns

Für Fragen oder eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns für ein erstes Gespräch (forschung @ phsz.ch, 041 859 05 92).

Kontakt

Pädagogische Hochschule Schwyz
Forschung & Entwicklung
Zaystrasse 42
CH-6410 Goldau

T +41 41 859 05 92
forschung @ phsz.ch